Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

[Job] James & Associates. Diese Kanzlei könnte Ihren Namen tragen
Rose Leslie | Namenspartnerin & Investorin
#1
Diese Kanzlei könnte Ihren Namen tragen
Die Suchende
Katherine James
29 Jahre
Anwältin
single
Zoe Lister Jones
Katherine James ist eine der jüngsten Anwältinnen in Long Beach mit eigener Kanzlei. Wie sie dazu gekommen ist? Nennen wir es doch eine Verkettung ungewöhnlicher Ereignisse, Zufälle und einer Prise Serendipität. Fest steht, dass die Harvard-Absolventin jede Hilfe gebrauchen kann, um ihre Kanzlei voran zu bringen und vor dem Bankrott zu retten.
Ein kleiner Stamm an Mandanten ist vorhanden, so kümmert sich Katherine seit sie in Long Beach lebt um die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Sweet Illusions und hat sich im Bereich Sexualstrafrecht einen Namen in der Stadt und dem näheren Umfeld gemacht. Trotzdem benötigt die Kanzlei neben finanzieller Mittel und klareren Strukturen eine breitere Strategie zur Gewinnung von Mandanten. Und genau da kommt Rebecca ins Spiel.

Wusstest du dass
... Katherine in erzkonservativen Verhältnissen im beschaulichen New Haven (Connecticut) ausgewachsen ist?
... zwei jüngere Schwestern hat, die der ganze Stolz ihrer Eltern sind, sie selbst aber eher zur Kategorie schwarzes Schaf gehört?
... Katherines kleines Einkommen nicht nur von Kanzlei, Mietkaufwohnung sondern auch von zwei Mitarbeitern aufgefressen wird?
... der Kleiderschrank der jungen Frau über und über gefüllt ist mit Kostümen? Blazer, Bluse, Rock, in anderen Kleidern bekommt man Katherine nur selten zu sehen.
... das Licht in der Kanzlei gern mal bis in die frühen Morgenstunden brennt, weil sie mal wieder über einem Aktenberg eingeschlafen ist?
... das Verwenden ihres Spitznamens "Kathy" nicht nur für Augenrollen sondern richtig schlechte Stimmung sorgen kann?
... eine Planungsfanatikerin mit leicht zwanghaften Zügen ist?
... seit einem Autounfall ein Problem mit Schmerzmitteln hat und sich für einen kurzen Zeitraum einem Entzug stellen musste?
Die Gesuchte
Rebecca
ca 30 Jahre
Anwältin
single
Rose Leslie?
Auf zu neuen Ufern! Es hat für das erste kurze Telefonat mit Katherine nur das Überfliegen einer einzigen Anzeige gebraucht und Rebecca überzeugt davon, dass es Zeit ist ein gewisses Risiko in Kauf zu nehmen und etwas an der mäßig befriedigenden beruflichen Lage zu ändern.
Dein Charakter hat gerade einen erfolgreichen Exit geschafft, eine stattliche Abfindung kassiert, weil die bisherige Kanzlei deines Charakters von einer der zahllosen Großkanzleien aufgekauft wurde. Kein Szenario, dass für sie eine Zukunftsperspektive hat. Da kommt eine kleine, aufstrebende Anwaltskanzlei nur gelegen, der man zudem noch den eigenen Namen hinzufügen und eine persönliche Note verleihen kann. Woher genau das Geld kommt, mit dem sich Rebecca einkauft, muss Katherine nicht weiter interessieren. Sie ist froh, wenn es überhaupt zu einer Einigung und einer Beteiligung kommt. Klingt zu einfach um wahr zu sein? Nun, Katherine ist kein einfacher Verhandlungspartner und noch komplizierter im Berufsalltag. So schwer wie es ihr fällt Kontrolle abzugeben und zu delegieren, so dürften die Anfänge einer Zusammenarbeit von vielen Konflikten geprägt sein. Wie genau diese Aussehen, ob sich aus einer einfachen Berufsbeziehung vielleicht sogar eine Freundschaft auf Augenhöhe entwickeln kann, möchte ich mit dir gemeinsam herausfinden.

Wusstest du, dass
... Rebecca in Long Beach geboren wurde?
... ein enges Verhältnis zu ihrer Familie in Long Beach pflegt?
... ihr Studium in an der Law School der University of Chicago abgeschlossen hat?
... die Hürden eines Karriereaufstiegs in Großkanzleien für unmenschlich hält?
... eine anständige Work-Life-Balance für die Grundlage beruflichen Erfolges sieht?
... sie bisher trotzdem jobbedingt ihr Liebesleben vernachlässigen musste?
... ihr Spezialgebiet im Bereich Familien- und Erbrecht sieht?
... ein Freund außergerichtlicher Einigungen ist?
Interesse?
Bei den Details zu Rebeccas Charakter und Lebenslauf, lasse ich dir freie Hand, möchte aber in Abstimmung mit dir bleiben. Ich wünsche mir für Katherine als meinen Hauptcharakter eine echte Bezugsperson, egal ob rein freundschaftlich oder auch auf beruflicher Ebene.
Im Gegenzug bekommst du mit mir einen zuverlässigen Postpartner. Antworten gibt’s von mir in der Regel mehrmals pro Woche (2000-3500 Zeichen im Schnitt), wenn ich richtig im Flow bin und du auch flott unterwegs bist, sogar täglich. Natürlich verstehe ich auch, wenn das Privatleben dir mal in die Quere kommt. Mit etwas grundlegender Kommunikation (Discord oder PN) lässt sich bekanntlich fast alles klären.
Real Life | FSK18 | keine MPL | Index




Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste